Dank CRM eine optimale Kundenbindung erreichen

,
archivierung-von-dokumenten

Je nach Branche kann die Anzahl der wiederkehrenden Kunden schnell bei 80 Prozent oder sogar darüber liegen – vorausgesetzt man nutzt die Unterstützung eines guten CRM-Systems. Dank steigender Transparenz bleiben preisgetriebene Kunden auch mal schnell Einzelbesteller. Doch mit einem guten CRM-System ruft man sich zum richtigen Zeitpunkt wieder in das Gedächtnis seiner Geschäftspartner. In diesem Artikel möchten wir euch zeigen, wie man mit TimeLine Neo seine Kundenbindung effizient steigert.

Mit der TAPI-Funktion alle wichtigen Informationen zur Hand

Sobald ein Anruf reinkommt, gleicht TimeLine Neo die Rufnummer mit den existierenden Ansprechpartnern sämtlicher Geschäftspartner ab. Sofort öffnet sich ein Pop-up, womit es möglich ist, in die Geschäftspartnerauskunft zu springen. Dort können neben den offenen Posten auch alle entsprechende Gesprächsverläufe und Dokumente zu Kunden, Interessenten und Lieferanten eingesehen werden.

Eine neue Aktivität in der CRM-Software erfassen

Berichtet der Geschäftspartner etwas Neues, zum Beispiel wann welches Produkt wieder interessant für ihn oder sie wird? Oder erwähnt der Ansprechpartner vielleicht, dass er demnächst auf der Messe ist, die ihr bereits seit Monaten plant? All diese Informationen sind wertvoll und sollten als Aktivitäten eingetragen werden. Bei jeder Aktivität können Dokumente hinterlegt werden, sowie ein Bearbeiter, ein Ansprechpartner und ein Wiedervorlagedatum. Zeitgleich kann ein Geschäftspartner einem Verteiler zugeordnet werden, dessen Definition euch selbst überlassen ist.

Automatische Erinnerung

Aktivitäten, die eine Wiedervorlage beinhalten, erscheinen in eurem bestehenden Kalender. So gerät keine Wiedervorlage in Vergessenheit und der Kunde, Interessent oder Lieferant erhält rechtzeitig ein Erinnerungsschreiben – oder vielleicht sogar ein Angebot. Hierfür kann aus der Geschäftspartnerinfo erneut die Telefonanbindung genutzt werden. Ein Doppelklick auf die Rufnummer des Ansprechpartners genügt, um einen Anruf auszulösen. Zeitgleich können aus dem Modul direkt Angebote oder gar Aufträge erstellt werden. Im Cockpit findet ihr alle Wiedervorlage-Termine, Kalendereinträge und To dos in einem einzigen Modul. Dieses ist übersichtlich als Liste dargestellt und man kann jederzeit auf Aktionen reagieren.

Serienmail im CRM

Wurden die Kunden sinnvollen Verteilern zugeordnet, stellt sich die Frage, ob nicht auch ein Serienmailing interessant wäre. Gerade bei branchenspezifischen Mailings oder Firmennewsletter macht dies für die Kundenbindung durchaus Sinn. Nutzt dafür die integrierten Kampagnen, die sich gezielt auf Postleitzahl, Geschäftspartner oder eben Verteiler einschränken lassen.

Ortsunabhängig und mobil

Gerade für die Geschäftsleitung, den Außendienst und den Vertrieb ist der Zugriff auf Kundendaten essenziell – unabhängig vom Ort. Dabei werden aber meist nicht nur die wichtigsten Vertriebskennzahlen, sondern auch interne Dokumente, Zeichnungen oder E-Mails benötigt. Hier greift das integrierte Dokumentenmanagement-System dem CRM unter die Arme – und stellt auch in unseren iPad und iPhone Apps alle Dokumente zur Verfügung. Diese Daten lassen sich auch komplett offline verwalten. Dazu müssen die gewünschten Kundendaten nur vorab einmal offline verfügbar gemacht werden. Alle Änderungen, die ab nun am Kunden, Lieferanten oder Interessenten vorgenommen werden, können zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt dann wieder zurücksynchronisiert werden. So ist auch das Arbeiten an Orten ohne Internetzugang möglich!

Noch Wünsche zum CRM mit optimaler Kundenbindung?

Wünscht ihr euch noch weitere Integrationsmöglichkeiten oder vermisst ihr Funktionalitäten? Lasst es uns wissen, indem ihr einfach einen Kommentar hinterlasst! Sämtliche Funktionen sind immer in Zusammenarbeit mit unseren Kunden entstanden, eben aus der Praxis für die Praxis.

Ihr möchtet mehr zum Thema CRM oder die gesamte Funktionspalette von TimeLine ERP erfahren? Sendet uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular, schreibt an info@timeline.de oder kontaktiert unser Sales-Team unter +49 212 230 35 200. Wir freuen uns auf euch!

0 antwoorden

Plaats een Reactie

Meepraten?
Draag gerust bij!

Geef een antwoord

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.